Schule am Hamburger Platz

 

Liebe Eltern,

 

bitte beachten Sie unsere Hygienemaßnahmen und tragen beim Betreten unseres Schulhauses weiterhin eine medizinische Maske.

 

 

 Schließzeiten 2022

  • Freitag, 27.05.2022
  • Montag, 30.05.2022 (Studientag der LehrerInnen und ErzieherInnen)
  • Dienstag nach Pfingsten, 07.06.2022
  • Montag, 25.07.2022 bis Freitag, 05.08.2022 (in den Sommerferien)
  • Mittwoch, 17.08.2022 bis Freitag, 19.08.2022 (Ende der Sommerferien)
  • Donnerstag, 22.12.2022 bis Montag, 02.01.2023 (Weihnachtsferien)

 

 

Ferienfahrt vom 10.07. - 15.07.2022 nach Ahlimbsmühle

 

Viele unserer Hortkinder wurden für die Ferienfahrt angemeldet.
Geschuldet der Zeit und der Umstände fand eine Auswahl der TeilnehmerInnen per Losverfahren statt.
Einige Kinder sind dadurch auf die Nachrückerliste gerutscht.

Sollte in den nächsten Wochen ein Platz frei werden,
informieren Sie Frau Feix und Frau Standfuß umgehend.

 

 

 

Aktivitäten in den Gruppen und Klassenstufen: 


Liebevoll gestaltete kleine Mal- und Bastelarbeiten bringt Ihr Kind sicher sehr oft aus dem Hort mit nach Hause.

 

  • Die Tischdeko im Essenraum bastelten und gestalteten die Kinder aus der E und F.
  • Wir nutzen am Nachmittag auch gern die Laptops, die für die SaPh zur Verfügung stehen oder die Computer unserer Medienwerkstatt.
  • Die 4a und 4b nutzen das Kooperationsangebot des "Maxim" jeweils Dienstag im Wechsel.
  • Die 4c geht jeden Mittwoch ins "Maxim".

 

Nachhaltiges Pflanzexperiment der Lerngruppe F seit Februar 2022

 

Nach den Winterferien starteten wir mit unserem Pflanzexperiment.

 

In 3 Anzuchtkästen wollten wir unsere eigenen Tomaten-, Paprika- und Sonnenblumenpflanzen auf dem Fensterbrett unseres Klassenraumes vorzüchten, um sie später im Hochbeet auszupflanzen.

 

Die Umsetzung gelang uns zu unserer Überraschung gut. Die Samen fühlten sich auf dem sonnigen Fensterbrett sehr wohl und wurden täglich gegossen und beobachtet. Einen kleinen Rückschlag erlitten wir im März. Die Setzlinge eines Kastens überlebten leider das verlängerte Wochenende um den 8. März nicht.

 

Die restlichen Pflanzen erfreuten sich bester "Gesundheit".
In der Woche der Eisheiligen war es nun soweit. Unsere Jungpflanzen zogen um ins Hochbeet. Das bewohnen sie nun seit fast 2 Wochen, der sonnige Standort scheint ihnen zu gefallen.
Die Sonnenblumen fanden ihr Zuhause im großen Blumenbeet neben dem Eingang.

 

Wir hoffen, es bleibt so und wir ernten ein paar rote Tomaten, gelbe und orange Mini-Paprika.

 

Viele Grüße von den Junggärtnern der Lerngruppe F

 

 

 

 

 

Helfer des Monats

Oft unterstützen uns Eltern, Firmen, ... bei der organisatorischen und inhaltlichen Umsetzung der Schulprojekte. Unseren herzlichen Dank dafür. Monatlich werden hier die fleißigen Helfer genannt: